Familien, Kinder & Jugendliche

 

Familien stehen in der heutigen Zeit vor vielfältigen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Dabei sind die Voraussetzungen für dieses Gelingen sehr unterschiedlich. Materielle, soziale, physische und psychische Ressourcen sind ungleich verteilt. Traditionelle Werte und Normen verlieren durch den beständigen Wandel gesellschaftlicher Rahmenbedingungen ihre bindende Kraft und werden aushandelbar. Viele Familien sind zudem zunehmend auf sich gestellt, weil stabilisierende Zugehörigkeitsbezüge und Bindungen in Familie, Nachbarschaft, (Sub)Kultur und Religion brüchiger werden oder ganz verschwinden.

Um allen Kinder und Jugendlichen dennoch gleiche Entwicklungschancen zu eröffnen, ist es Aufgabe von Politik und Gesellschaft, dafür zu sorgen, dass Familien die Unterstützung erhalten, die sie brauchen. Denn Familien gestalten Zukunft, da die Zukunft unserer Gesellschaft in den Händen der Kinder liegt, die jetzt in den Familien heranwachsen.

Hier leisten die Angebote des Fachbereichs Familien, Kinder und Jugendliche einen wichtigen Beitrag. Wir bieten ein differenziertes Leistungsangebot aus

 

Die Dienste und Einrichtungen passen sich dabei stetig den veränderten Bedarfen und Entwicklungen an.

Unsere Arbeit basiert auf einer Kultur der Achtsamkeit, einem christlichen Menschenbild, Wertschätzung und Engagement, um Entwicklungs- und Wachstumsprozesse der uns anvertrauten Menschen zu fördern. Dabei steht das Wohl der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund.

Susanne Nijak-Schöps

Fachbereichsvertretung, Psychologin

Telefon: 0 23 62 / 918 - 657

E-Mail: s.nijak-schoeps(at)caritas-dorsten.de