Kurberatung

Einfach zu viel - Kurberatungs- und Vermittlungsstelle für Mütterkuren / Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren 

  • Sie sind rund um die Uhr im Einsatz, gefordert von Kindern, Familie, Angehörigen, im Beruf? 
  • Sie haben nur noch das Gefühl zu funktionieren? 
  • Dazu kommen andauernde Befindlichkeitsstörungen wie Erschöpfung, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Essstörungen, Rückenschmerzen und vieles mehr? 

Dann sollten Sie aufpassen, dass Ihre eigene Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt.

Bei Frauen und Männern in Erziehungsverantwortung kommt meist vieles zusammen, nicht selten auch noch eine chronische Krankheit. Dann ist es höchste Zeit für eine Vorsorge- oder Rehabilitations-Maßnahme. 

 

Welche Kuren werden angeboten?

Wir informieren über die verschiedenen Maßnahmenformen wie Mütterkur, Mutter-Kind-Kur, Vater-Kind-Kur, Kinder-Kur, Kind-Mutter-Kur, sowie über die verschiedenen Angebote der Einrichtungen und unterstützen Sie bei der Auswahl einer Klinik. Im Bedarfsfall können finanzielle Individual-Hilfen vermittelt oder zur Verfügung gestellt werden. 

 

Eine Mütter/-Kur oder Mutter/ Vater-Kind-Kur hilft Ihnen dabei, wieder gesund zu werden, Kraft zu schöpfen und Mut für die Zukunft zu fassen.  

Welche Kur ist die richtige für mich?

Wir beraten Sie, welche Kurform für Sie geeignet ist. 

  • wir bieten umfassende Informationen, Beratung und Klärung der Kurbedürftigkeit und mögliche ambulante Beratungsdienste vor und nach der Kur 
  • wir zeigen Ihnen, was Sie sich von der Kur erwarten können und was Sie in der Kur erwartet 
  • wir informieren Sie über Antragstellung, Finanzierung und Kurablauf 
  • bei uns erhalten Sie Anmelde- und Attestformulare für Ihre Krankenkasse 

 

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung  

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Kurhauses und begleiten Sie in der Kurvorbereitung. Nach der Kostenzusage durch die Krankenkasse bieten wir eine intensive Kurvorbereitung mit Infos über die Anreise und den Kurablauf. Sollte die Kur wieder Erwarten abgelehnt werden, geben wir Ihnen Hilfestellung beim Widerspruchsverfahren. 

 

Nach der Kur erhalten Sie Angebote in Form von Einzelgesprächen und Gesprächsgruppen, damit der Kurerfolg auch von Dauer ist.

Simone Beierle Seniorenreisen
Caritasverband für das Dekanat Dorsten e.V. Westgraben 18 46282 Dorsten
Telefon: 02362 918-722 Telefax: fax02362 918-710 E-Mail:  www.caritas-dorsten.de
Monika Stolla Fachbereichsvertreterin
Westgraben 18 46282 Dorsten

Kurberatung online

Die Online-Beratung der Caritas hilft Ihnen weiter bei: häufig gestellten Fragen - Mailberatung - Adress-Suche. 

Katholische Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung e.V.

Müttergenesungswerk

Frauenspezifische Gesundheitsangebote des Müttergenesungswerks

Neu sind spezielle Monatsangebote, wie zum Beispiel: "Kuren Sie doch mal in Winter!"